Neue Suche
Drucken    Seite weiterempfehlen

Konzert der Kulturgemeinde mit dem Jolivet-Trio

Sonntag, 14. November 2021
18.00 - 20.00 Uhr

Konzert der Kulturgemeinde mit dem Jolivet-Trio

Das Gute liegt nicht nur in der Ferne: Drei Mitglieder der Philharmonie Baden-Baden haben sich zu einem Trio zusammengeschlossen, dessen Besetzung eher seltene, aber umso reizvollere Klangfarben verspricht. Die Pianistin Song Yi Chae, der Oboist Young-Guk Lee und der Fagottist Pol Centelles, der an der Musikhochschule Freiburg lehrt, spielen seit sieben Jahren in dieser kammermusikalischen Formation. Einen besonderen Schwerpunkt setzt das Jolivet-Trio auf französische Komponisten des 20. Jahrhunderts.

Das Konzert in der Stadthalle umfasst unter anderem Werke von Saint-Saens, Debussy und dem Namensgeber des Trios, André Jolivet.

Veranstalter:
Kulturgemeinde Gernsbach e.V.

ÖPNV:
Stadtbahnlinie S8/S81 bis Haltepunkt Gernsbach Mitte
ca. 5-10 Gehminuten über Stadtbrücke und Waldbachstraße zur Stadthalle

Parkmöglichkeiten:
Parkplatz Stadthalle

Eintritt:

Für alle Konzerte gilt im Vorverkauf der Eintrittspreis von 18,- Euro
(Mitglieder 15,- Euro, Schülerinnen, Schüler und Studierende 8,- Euro);
Kinder unter 15 Jahren frei.

An der Abendkasse kosten die
Eintrittskarten 20/17/10 Euro.

Eventuelle coronabedingte Einschränkungen
oder Registrierungserfordernisse sind noch
nicht absehbar, werden aber in der Tagespresse rechtzeitig
bekanntgegeben.

Kategorie:
Konzert
findet bei jedem Wetter statt
rollstuhlgerecht
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Stadthalle Gernsbach
Badener Str. 1
76593 Gernsbach
Karte & Anreise: 
Anreise:  
Weitere Informationen:
https://www.kulturgemeinde-gernsbach.de